Kommentare deaktiviert für Bogenschützenpark Weingarten

Bogenschützenpark Weingarten

2014
08.05

Der Parcours mit insgesamt ca. 30 3d-Tieren auf ca. 2 km Strecke ist mit viel Liebe angelegt. Die Gehzeiten
alleine liegen bei 1-2 Stunden. Das Parcoursgelände erstreckt sich über teils steiles Gelände mit anspruchsvollen Schüssen.
Zu den Highlights zählen eine schwimmende Ratte im Werkskanal, ein Bärental und der königliche Jagdschuss auf das Reh. (Die Distanzen entsprechen den Regeln der IFAA) Der Parcours befindet sich in einem alten Fabrikgelände (alte Spinnerei 1836) mit Werkskanal und dem Scherzachbach laufen durch das Gelände. In der nahen Gegend liegen noch 4 weitere Bogenparcours.

Schießzeiten Sommer:    10.00h – 21.00h
Winter:       9.00h  –  18.00h
Öffnungszeiten: Mo-So-7 Tage
Benutzungsgebühren: Erw.8 Euro
Kinder/Jugend 5 Euro
Abend: 5 Euro 18.00-21.00h
Übernachtung im Trapperzelt (4 Pers.) ab Juni
25 Euro pro Pers. mit Frühstück
2 Grillplätze am Parcours

Kontakt:

Bogenschützenpark Weingarten
Oli Hack
Sontheimerweg 52
D-88250 Weingarten
Tel: +49 (0)176/93544180
bogenschuetzenpark.de -ist noch im Aufbau
Email: fellfighter@t-online.de

Comments off